Warning: mysql_connect(): Access denied for user 'v135852'@'localhost' (using password: YES) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 3

Warning: mysql_db_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 4

Warning: mysql_db_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 4

Warning: mysql_numrows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 5

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 7

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 8

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 9

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 10

Warning: mysql_db_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 15

Warning: mysql_db_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 15

Warning: mysql_db_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 16

Warning: mysql_db_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 16

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 20

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 21

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 22

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 23

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 24

Hej und Välkomna auf unseren Skandinavienseiten

Mittwoch, der 20. 11. 2019

Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

Birkebeiner-Rennen

Bild: Birkebeiner Logo

Bild: Loipe

Das Birkebeiner-Skirennen geht in seiner Entstehung in das 12. und 13. Jahrhundert zurück. Damals herrschte in Norwegen Bürgerkrieg und die Birkebeiner stellten eine Bevölkerungsgruppe dar, die sehr arm und unterdrückt waren. Daher stammte auch der Name 'Birkebeiner', denn diese Menschen waren oft so arm, dass ihnen nur Birkenrinde zum Binden der Schuhe blieb. Im Kampf um die Herrschaft im Land hatten die Birkebeiner im Jahre 1202 eine gute Stellung errungen, als ihr Anführer, König Sverre, starb. Dessen Sohn Håkon übernahm die Führung bis er ebenfalls 1204 im Kampf umkam.

Kurz nach dessen Tod wurde sein gleichnamiger Sohn Håkon bei Folkisberg in Østfold geboren. Die stärksten Gegner der Birkebeiner waren damals die Bagler. Sie wollten auf jeden Fall, dass der Junge nicht am Leben bleibt und verfolgten ihn. Kurz vor Weihnachten 1205 machte sich deshalb eine Gruppe von Birkebeiner mit dem Jungen auf den Weg zu ihrem König Inge nach Nidaros, dem heutigen Trondheim. Auf ihrer Flucht hatten sie mit äußerst schlimmen Wetterbedingungen zu kämpfen. Frost und tiefer Schnee machte ihnen auf dem Weg zu schaffen. Am Weihnachtstag erreichten sie Lillehammer und versteckten sich bis Januar 1206 in den Wäldern. Von dort aus machten sich die zwei stärksten mit Håkon auf den Weg ins Østerdalen, von wo aus sie sicher Nidaros erreichten.

Håkon Håkonsson wurde unter Zuhilfenahme eines Vormundes 1217 zum König von Norwegen gekrönt. In seiner 46-jährigen Regierungszeit entwickelte sich Norwegen zu einer mittelalterlichen Großmacht. Håkon Håkonsson starb 1263.


Der Wettkampf

In seinem Entstehungsgedanken ehrt das Birkebeiner-Rennen die sportliche und heldenhafte Leistung der Birkebeiner bei ihrer Flucht durch die winterlichen Berge. Über 60 Mal ist der Wettkampf in den letzten Jahren ausgetragen worden. Im Jahre 2003 findet er am 22. März zum 66. Mal statt. Das Langlaufrennen in klassischer Technik geht über 54 km von Rena bis nach Lillehammer, wo sich das Ziel im Birkebeiner-Stadion befindet. Erstmals werden 2003 noch zusätzliche Wettkämpfe ausgetragen:

UngdomsBirken 15 km in klassischer Technik für 12 bis 15-Jährige
SkøyteBirken 28 km in freiem Stil für Teilnehmer ab 16 Jahren
HalvBirken 28 km in freiem Stil und ohne Zeitmessung für Läufer ab 12 Jahren

Birkebeiner im Sommer

Auch in den Sommermonaten lebt der Birkebeiner-Gedanke weiter. Im August wird nun schon seit über 10 Jahren ein Mountainbikerennen ausgetragen, an dem sich in den letzten Jahren über 10.000 Teilnehmer jährlich angemeldet hatten. Seit 6 Jahren gibt es mittlerweile den Birkebeiner-Geländelauf über eine Distanz von 21,3 km.


Birkebeiner-Rennen http://www.birkebeiner.no



© www.fjell.de - Christoph Schenk, Letzte Aktualisierung: 10.03.2003

Nachrichten

:


:



-Buchtipp

Lesetipp im fjell.de Lesetipp
im
von



Währungsrechner

Kraftstoffpreise


Wetter
bei fjell.de