Warning: mysql_connect(): Access denied for user 'v135852'@'localhost' (using password: YES) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 3

Warning: mysql_db_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 4

Warning: mysql_db_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 4

Warning: mysql_numrows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 5

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 7

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 8

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 9

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 10

Warning: mysql_db_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 15

Warning: mysql_db_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 15

Warning: mysql_db_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 16

Warning: mysql_db_query(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 16

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 20

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 21

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 22

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 23

Warning: mysql_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/fjell/html/_main/right.php on line 24

Hej und Välkomna auf unseren Skandinavienseiten

Mittwoch, der 20. 11. 2019

Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

Yttre Bodane Naturreservat - Schärengarten im Vänern

Informationen zum Ausflugsziel
Bild: Wanderkarte Yttre Bodane Lage: Am westlichen Ufer des schwedischen Sees Vänern. Ca. 15 km nördlich von Mellerud. Anfahrt über Straße 45 Vänersborg - Åmål, 15 km nördlich von Mellerud weist ein Straßenschild den Weg zum Naturreservat. Parkmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.
Aktivitäten: Spaziergänge und kurze Wanderungen auf insgesamt 12 km markierten Pfaden im Naturschutzgebiet.
Karte: Faltblätter mit Übersichtskarten werden in einem Holzkasten bei der Informationstafel am Parkplatz aufbewahrt.




Schärengarten

Das Yttre Bodane Naturreservat ist ein für Besucher sehr leicht zugängliches Schärengebiet an der Küste des Vänern. Es besteht im wesentlichen aus einem Stück Kiefernwald, der langsam in die Schärenlandschaft übergeht. Das Reservat verfügt über gut ausgeschilderte Pfade. Brücken verbinden die Landzungen und Inseln, so dass man gut in die Schärenwelt vordringen kann. Schilder verweisen auch auf Rastplätze und Toiletten. An vielen Stellen bieten die blanken Felsen gute Möglichkeiten die Sonne zu genießen oder einmal in den Vänern zu springen.


Der Waldbestand wird größtenteils von knorrig gewachsenen Kiefern dominiert, zu deren Füßen sich Teppiche mit Moos ausbreiten. An anderen Stellen findet man vereinzelt Fichtenbestände oder sogar Eichen. Das Reservat ist sehr ursprünglich belassen worden, so dass man auf den Pfaden immer wieder über umgefallene Bäume und Steinbrocken stolpern kann. Aufgrund der Ursprünglichkeit gibt es im Reservat nicht weniger als 113 verschiedene Flechtenarten, die sich aufgrund des günstigen Klimas hier sehr wohl fühlen.


Reiches Vogelleben

Auf einem Spaziergang durch das Naturreservat kommt man oft an Schilfgrasbeständen vorbei, in deren Schutz Vögel ihre Nester bauen. An bestimmten Stellen kann man zur Blütezeit auch Seerosen entdecken. Im Frühjahr und Sommer durchzieht eine Vielzahl von Gänsen das Gebiet, aber auch verschieden Möwenarten haben hier ihr Revier. Insbesondere im Herbst lohnt sich ein Besuch, wenn die Zugvögel Yttre Bodane als Zwischenstation auf ihrer Reise in den Süden benutzen.


Man erlebt Yttre Bodane am Besten, wenn man von Parkplatz den markierten Wanderwegen folgt. Nach kurzer Gehzeit bietet sich einem die Möglichkeit zwischen längeren und kürzeren Rundwanderwegen zu wählen. Alle kommen wieder am Parkplatz heraus. Es empfiehlt sich eine Sitzunterlage mitzunehmen, um während der Wanderung auf einem der zahlreichen blanken Felsenrücken im Schärengarten zu pausieren. Eine Thermoskanne mit Tee oder Kaffee trägt zu einer gemütlichen Pause bei. Da das Naturreservat abseits der Hauptstraße liegt, kann man in aller Ruhe dem Zwitschern der Vögel oder dem Rauschen der Wellen des Vänern lauschen.





© www.fjell.de - Christoph Schenk, Letzte Aktualisierung: 01.05.2004

Nachrichten

:


:



-Buchtipp

Lesetipp im fjell.de Lesetipp
im
von



Währungsrechner

Kraftstoffpreise


Wetter
bei fjell.de